Themen als ungelesen markieren für die WoltLab Suite

Bitte in den Beiträgen keine externe Bilder einbinden, sondern nur die Dateianhänge verwenden.
Vielen dank.
  • Das Plugin Themen als ungelesen markieren wurde heute aufgrund eines Userwunsches auf die WoltLab Suite geupgraded. Mit Hilfe dieses Plugin können Benutzer Themen als ungelesen markieren. Dafür muss man nur bis zum Ende eines Themas gehen und dann auf den Button Ungelesen drücken und das Thema wird als ungelesen markiert. Danach wird das jeweilige Thema wieder, unter den Ungelesene Beiträge und ggfs. unter Abonnierte Themen angezeigt. Natürlich geht der Counter für ungelesene Themen einen nach oben und wird im Menü angezeigt.


    Das Update ist für alle kostenlos nutzbar, die die vorherigen Version schon besitzen. Wie immer gilt auch hier: Es kann über den Shop oder Paketserver heruntergeladen werden.

  • Dafür muss man nur bis zum Ende eines Themas gehen und dann auf den Button Ungelesen drücken und das Thema wird als ungelesen markiert.

    Das Button ist wie z.B. das Atwort-Button OBEN angebracht. Leider werden mir neben dem Antwort Button auch das Ungelesen, Neues Thema, Thema Ignorieren, Thema Bewerten und natürlich für mich als Admin das Thema bearbeiten-Button angezeigt. Das ist also Oben schon sehr eng. Ist es möglich die Buttons deiner Plugins: Ungelesen, Themen bewerten, Thema Ignorieren in die Leiste im ersten Beitrag zu verschieben? (Die Leiste wo u.a. Zitieren, Beitrag melden und das Like-Button ist -> SmallButton.)


    So sieht es aus:


    Hier könnte es hinein:


  • Das Button ist wie z.B. das Atwort-Button OBEN angebracht. Leider werden mir neben dem Antwort Button auch das Ungelesen, Neues Thema, Thema Ignorieren, Thema Bewerten und natürlich für mich als Admin das Thema bearbeiten-Button angezeigt. Das ist also Oben schon sehr eng. Ist es möglich die Buttons deiner Plugins: Ungelesen, Themen bewerten, Thema Ignorieren in die Leiste im ersten Beitrag zu verschieben? (Die Leiste wo u.a. Zitieren, Beitrag melden und das Like-Button ist -> SmallButton.)


    Dies müsstest du durch Template Änderungen selbst machen.

    Außerdem müssten die Template Events angepasst werden, da dies leider ansonsten übersehen wird, wird dies nicht von Haus aus implementiert.

  • Ließen sich die 3 Buttons deiner Plugins wenigstens statt Oben nach unten verschieben. Traditionell gehörte eigentlich das Themen bewerten in den Beitrag, aber Schwamm drüber.. Ich wäre schon mit dem kleinsten Kompromiss zufrieden.


    Ich sag es auch wie es ist, ich kann ohne einer genaueren Hilfe die Buttons nicht "mal eben" verschieben. Dafür bin ich schon etwas länger aus dem Geschäft.

  • Ließen sich die 3 Buttons deiner Plugins wenigstens statt Oben nach unten verschieben. Traditionell gehörte eigentlich das Themen bewerten in den Beitrag, aber Schwamm drüber.. Ich wäre schon mit dem kleinsten Kompromiss zufrieden.

    Du bewertest keinen Beitrag sondern das Thema.


    Du kannst gerne ein Vorschlag in dem passenden Forum Posten und sollten einige dafür sein, kann man da gerne etwas einbauen :)

  • Ich hatte etwas mehr Verständnis und Kompromissbereitschaft erwartet, aber oky. Merke es mir.

    Dein Problem verstehe ich, jedoch kann ich aus zeitlichen Gründen nicht jeden Wunsch implementieren. Daher einfach einen Thema auf machen und sollten andere dafür sein, werden die deinen Beitrag liken:)

    Sollten dies einige gemacht haben, werde ich dies als Update in einer der später Versionen gerne einbauen.

  • Ja, auch ich kann aus zeitlichen Gründen keine 4-6 Wochen auf einer Umsetzung mit voran gegangener Umfrage warten. Auch ich habe ein Realleben und arbeite in der Regel in der Nacht mit 86 Menschen. Für einen Geübten Entwickler, der seine Codes kennt bedeutet das verschieben nicht mehr wie 1 Stunde. Ich kann das ein wenig beurteilen, da ich auch mal etwas Entwickelt habe. Ich habe vollstes Verständnis für deine Haltung, die ich im Normal-Fall auch so handhaben würde. Im Übrige wäre ich sogar noch bereit gewesen mir diese "Sonderanpassung" etwas kosten zu lassen. Aber ich möchte niemanden zu seinem Glück zwingen. So oder so werde ich an diesem Wochenende (in einigen Stunden) proSidor wieder starten. Zwar dann mit hässlich vielen Buttons, aber Kritiken zu diversen Entwicklern kann man ja über das Artikelsystem schreiben. :D

  • Wenn man so argumentiert sollte man aber auch bereit sein, mehr als 1.50 € für ein PlugIn zu zahlen.


    Wenn's dringend ist, lass es als Auftragsarbeit machen. Dann findest vl. auch raus was ne Entwicklerstunde kostet.


    Wenn's dir die Kohle nicht wert ist, warte.


    Wenn du nicht warten kannst, dir die Sache aber auch nicht die Kohle wert ist, mach es selbst.

    Wie, die Tipps hast bekommen. Sogar kostenlos.

  • Ich finde eure Antworten irgendwie Lustig.


    • Hilfe freundlich angefragt

    Antwort: "Dies müsstest du durch Template Änderungen selbst machen..." / "Außerdem müssten die Template Events angepasst werden.."


    Kommentar: Welches Template, welche TemplateEvent? Wo nach muss ich aus schau halten?


    • Verständnis für die Arbeit und auch dem Realleben gezeigt
    • Sogar auch Geld für eine Quicklösung angeboten


    Wie oft habe ich hier schon so eine Bitte geäußert? Es war ein freundliches Hilfegesuch und hätte leicht verdientes Geld werden können. Aber wer nicht will, der hat halt eben. Wenn er nicht möchte, was soll's? Mir war und ist das egal. Nur eure Kommentare waren absolut daneben und unangebracht.


    Spart euch jetzt eure Kommentar, denn ich habe das Thema jetzt abgehackt für mich und werde keine Zeile darüber mehr schreiben.