Beiträge von PoooMukkel

    Ich wollte soeben einen Benutzer im ACP löschen und erhielt folgenden Fehler:

    Der Benutzer wird nicht gelöscht, sondern bekommt einen zufälligen Namen. Das passiert, weil ich das Plugin "DSGVO: Auto-Benutzer-Umbenennung" von SoftCreatR benutze.


    Laut Sascha liegt das Problem beim News System.

    Zitat von SoftCreatR

    unser Plugin benennt lediglich den Benutzer um, nimmt aber sonst keine Änderungen in der Datenbank vor. Die Fehlermeldung sagt aus, dass versucht wird, den Benutzernamen in der Tabelle "news1_rss_feed" zu ändern, dort aber keine Spalte "username" existiert. Diese Anweisung kommt zu 100% aus einem anderen Plugin (wahrscheinlich dem News-Plugin selbst) .

    Wäre super, wenn du das Problem lösen könntest, denn ich kann den Benutzer nicht löschen. Er wird immer umbenannt...


    Ich wollte soeben in meinem Test-System ein News Update erstellen in einer vorhandenen News und erhalte direkt folgenden Fehler:

    Wenn ich das richtig deute, ist da eine "(" zu viel? :/

    Ich nutze den folgenden CSS, um die News etwas zu formatieren. Vielleicht hilft das bei dir auch?

    Habe aber schon eine Weile nicht mehr getestet, ob der Code überhaupt noch so notwendig ist. ;)

    Ich habe seit heute alle Parameter für die Anzeige der Online-Zeit aktiviert. Bei mir ergibt das Sinn, da ich schon über 1 Jahr online war. Bei neuen Mitglieder sieht die Anzeige jedoch etwas bescheiden aus...



    Lässt es sich vielleicht realisieren, dass die ganzen 0-Werte ausgeblendet und erst sichtbar werden, wenn der Wert sich erhöht? :/