Trailers und Covers von Filmen

Bitte in den Beiträgen keine externe Bilder einbinden, sondern nur die Dateianhänge verwenden.
Vielen dank.
  • Hallo.

    Bevor man Trailer / Covers / Bilder von Filmen und Serien posten würde.

    Braucht man ja eine Quelle,

    aber die Frage ist. Wo muss ich da nachfragen ob ich Trailer / Covers /Bilder von Filmen posten darf?

    Muss ich ja die ganzen Produzenten fragen? z.b Netflix Film / Serie, müsste ich dort nachfragen ob man es darf? Disney, Sony usw.

    Oder gibt es da eine leichtere Lösung wie man so etwas machen dürfte auf seiner eigenen Seite?

    weil wenn man alle Produzenten fragen müsste, ist ja schon eine lange Geschichte.

    Ich habe z.b Netflix oder Disney Deutschland im Facebook nachgefragt, aber da warte ich schon 10 Tage auf die Antwort.

  • Hallo.

    Bevor man Trailer / Covers / Bilder von Filmen und Serien posten würde.

    Braucht man ja eine Quelle,

    Also wenn du nur einen Trailer von Youtube verlinkst, brauchst du meines Wissens nach nichts.

    Was ich persönlich so mitbekomme, ist dass für Cover nicht explizit eine Freigabe eingeholt wird. (Besonders bei kleineren Seiten habe ich das schon mitbekommen.)

    Aus meiner Sicht ist das auch im Interesse des Filmstudios.


    Ich habe z.b Netflix oder Disney Deutschland im Facebook nachgefragt, aber da warte ich schon 10 Tage auf die Antwort.

    Das ist den Firmen niemals der Aufwand wert.

  • Also wenn du nur einen Trailer von Youtube verlinkst, brauchst du meines Wissens nach nichts.

    Was ich persönlich so mitbekomme, ist dass für Cover nicht explizit eine Freigabe eingeholt wird. (Besonders bei kleineren Seiten habe ich das schon mitbekommen.)

    Aus meiner Sicht ist das auch im Interesse des Filmstudios.


    Das ist den Firmen niemals der Aufwand wert.

    Aha alles Klar.

    Ich darf also die YouTubes Videos auf meiner Seite veröffentlichen.

    Muss etwas in den Datenschutzerklärung hinein, oder reicht das Standard von YouTube von Woltlab (=Datenschutzerklärung)


    Das was ich nicht verstanden habe, ist es mit den Covers von Filmen, oder Bilder von den Filmen (Vorschaubilder).

    Die dürfte ich auch einfach so herunterladen und auf meiner Seite veröffentlichen?

  • Naja aber du hast selbst geschrieben, dass man Trailers von YouTube verlinken dürfte oder?

    Wenn man das darf, ist mal das größte erledigt, von meiner Frage.

  • Aha ok alles Klar.

    Dann würde die Erweiterung eigentlich ganz gut passen von WBB-Elite: EasyMedia Video Erweiterung.

    Wo man Adressen verlinken kann, mit den Trailers von YouTube.

  • Warum sollte man das nicht dürfen?

    Das sind öffentliche aufrufbare Seiten und somit kann man sie auch verlinken. :)

    Ansonsten dürftest du ja z.B. auch keine Twitter-Posts verlinken.

    Ja das find ich jetzt logisch, dass man es dürfte.


    und wie schaut es bei Fotos aus? Darf man dies auch einfach so verlinken?

    Oder herunterladen, und auf meine Gallery hochladen.

    Oder ist das wieder etwas anderes in Sache "dürfen"

  • und wie schaut es bei Fotos aus? Darf man dies auch einfach so verlinken?

    Einbinden ja, vom Nutzungsrecht her. Problem hierbei wäre wenn du die Bilder dann direkt anzeigst, da der Besucher damit unwissentlich eine Verbindung zum Server aufbaut auf welchen sich das Bild befindet. Hier wäre vor der Anzeige eine Zustimmung nötig.


    Oder herunterladen, und auf meine Gallery hochladen.

    Das ist ohne die Zustimmung des Rechteinhabers nicht gestattet

  • EuGH: Embedding fremder Videos grundsätzlich erlaubt

    Der EuGH hat mit Beschluss vom 21.10.2014 (Az. C-348/13) entschieden, dass Embedding von fremden Videos in eigene Webseiten grundsätzlich keinen Rechtsverstoß darstellt.

    Also macht man sich nicht strafbar.

    Danke für die Antwort.

  • Bitte beachte dass es sich um das "embedding" von Inhalten handelt.

    Bedeutet du hast die Dateien nicht auf deinem Server sondern bindest diese von externen (des Urhebers) ein.

    Das Urteil ist von vor der DSGVO. Du darfst externe Inhalte nicht ohne die Zustimmung des Nutzers direkt anzeigen, das geht erst danach. Also zitiere ich einfach meine letzte Antwort noch einmal

    Einbinden ja, vom Nutzungsrecht her. Problem hierbei wäre wenn du die Bilder dann direkt anzeigst, da der Besucher damit unwissentlich eine Verbindung zum Server aufbaut auf welchen sich das Bild befindet. Hier wäre vor der Anzeige eine Zustimmung nötig.


    Das ist ohne die Zustimmung des Rechteinhabers nicht gestattet

    Das gilt auch für Videos.


    Für alles andere brauchst du die Zustimmung des Urhebers.

    Lg

  • Also soweit ich das verstanden habe,

    darf ich Links (YouTube Adressen) angeben , auf meiner Seite, und anzeigen lassen. Nicht auf meinem Server gespeichert wird.

    Danach wird das Mitglied beauftragt etwas anzulicken, damit es geöffnet wird (Externe Inhalte laden)

    So dürfte man es machen oder?

    Die YouTubes Videos würde ausreichen.

    Hab ich das richtig verstanden, oder muss ich pro Video den Inhaber per YouTube Kanal kontaktieren ob ich es dürfte?