Beiträge von TheLegend27

    Ich bin über Google auf folgenden Post gestossen:

    Da bei mir die exakt gleiche Meldung erscheint.

    Das Problem wurde in dem Thread anscheinend außerhalb gelöst, sodass ich mich hier nun melde um zu fragen was die Lösung war.

    LG

    Es hätte gereicht wenn du

    an den Anfang geschoben hättest, sprich als erstens und danach der rewrite ;)

    Das war auch mein Gedanke aber ohne es Separat in

    location / {

    }

    Zu packen, wollte es einfach nicht.

    Ok, selbst gelöst. Das brachte den gewünschten Erfolg:


    Hallo zusammen, ich verzweifle gerade ein wenig.


    Ich habe Push++ wie schon ewig erfolgreich in einem neuen System installiert. Die dazu gehörige Seite verwendet die interne Seofreundlichen Linkumschreibungen.

    Das System selbst nutzt Plesk und Nginx only.


    Füge ich nun

    den additional nginx directives hinzu kann der push++ socket keine verbindung aufbauen.

    Befindet sich nur der Teil:

    funktioniert es wie es soll.


    Wie kann ich beides nun miteinander verknüpfen?

    Das sollte egal sein. Verwendest du so etwas wie Plesk oder ein anders CP für die Verwaltung des Apache?

    Ja Plesk Onyx in der aktuellen Version. Da gibt es die einfache Möglichkeit unter Apache & nginx Settings unter --> Additional directives for HTTP und --> Additional directives for HTTPS die Angaben zu machen.


    Hast du den Socket mit www. oder ohne eingetragen?

    Falls nein, mach dies bitte mal.

    :thumbup: Das wars. Mit www schmeißt die Konsole nun keinen Fehler mehr. Also gleich mal testen obs funktioniert.


    Edit: Getestet und alles funktioniert wie es soll. Danke Cyperghost für die tatkräftige Hilfe

    Ja.


    Es steht

    ProxyPreserveHost on

    ProxyPass "/socket" "ws://127.0.0.1:8081"

    ProxyPassReverse "/socket" "ws://127.0.0.1:8081"


    Sowohl im http Bereich wie auch im https


    Ich habs auch mit

    ProxyPreserveHost on

    ProxyPass "/socket" "wss://127.0.0.1:8081"

    ProxyPassReverse "/socket" "wss://127.0.0.1:8081"


    Im https Bereich getestet. Schien Logisch für mich. Der Fehler blieb aber identisch

    Ja tatsächlich.


    Deaktiviere ich aber unter Konfiguration --> push++ "https" schalte also auf http, erhalte ich folgenden Fehler in der Konsole:

    Code
    Mixed Content: The page at 'https://www.domain.tld/' was loaded over HTTPS, but attempted to connect to the insecure WebSocket endpoint 'ws://domain.tld/socket?userID=2&token=92e1e"xxx"e595d18706c35&hash=b6965d169"xxx"e1b36cce718c08fa32068496604'. This request has been blocked; this endpoint must be available over WSS.


    Erstgenannter Fehler wenn unter Konfiguration --> puss++ folgendes Eingegeben ist:

    wss://www.domain.tld/socket

    https://127.0.0.1:8082


    2ter Fehler bei

    ws://www.domain.tld/socket

    http://127.0.0.1:8082


    Stelle ich es ein wie in der Anleitung auf dem Screen also:

    wss://www.domain.tld/socket

    http://127.0.0.1:8082


    Erhalte ich folgende Meldung in der Konsole:

    Code
    VM1966:164 WebSocket connection to 'wss://domain.tld/socket?userID=2&token=deb930b24"xxx"eff6a460dc8c&hash=eb3ab02ccfdd27aec"xxx"1212081a12ed1c5ae3446089a4c765e96b' failed: Error during WebSocket handshake: Unexpected response code: 301


    Der Anleitung bin ich genau gefolgt.

    Ich erhalte folgenden Fehler in der Konsole nachdem ich der Installationsanleitung gefolgt bin:

    jQuery.Deferred exception: Failed to construct 'WebSocket': The URL '' is invalid. Error: Failed to construct 'WebSocket': The URL '' is invalid.

    at new WrappedWebSocket (<anonymous>:164:21)

    oh ok.

    Ich hab mich halt von der option: " "Rangbezeichnugn ausblenden" (Es wird nur die Ranggrafik angezeigt. Dies gilt nicht, wenn der Benutzer einen individuellen Titel eingestellt hat.) "

    Begeistern lassen.

    Wäre vielleicht ein schönes Feature.

    Danke für die schnelle Antwort

    Schönen guten Tag,

    Ich habe folgendes Problem.

    Bei Benutzung der Mehreren Ranggrafiken wird der Benutzertitel "deaktiviert".

    Ich habe in den Benutzerrängen "Rangbezeichnugn ausblenden" (Es wird nur die Ranggrafik angezeigt. Dies gilt nicht, wenn der Benutzer einen individuellen Titel eingestellt hat.) aktiviert. Wenn man nun sein Profil bearbeitet, wird das Feld Benutzertitel gar nicht erst angezeigt - Eine Änderung ist demnach nicht möglich. Das Problem besteht auch wenn die Option "Rangbezeichnung ausblenden" nicht aktiviert ist.

    Deaktiviere ich die "Mehreren Ranggrafiken" und aktiviere "Benutzerränge" besteht das Problem nicht.


    Ich habe mich sehr über diese Funktion gefreut, hoffe das ist leicht zu fixen.

    Liebe Grüße

    Hab mir das Plugin ganz frisch geholt, konfiguriert und erhalte folgenden Fehler wenn ich die Benutzeronlineliste aufrufe:


    Hallo, wenn ich im ACP die Link-Umschreibung aktiviert habe, führt mich der Button "News erstellen" egal ob ich einsprachige oder mehrsprachige News auswähle auf eine "Seite nicht gefunden" - Meldung.
    Jemand eine Idee?


    Gerade erstellt und selbst gelöst ;-)
    Ich habe der htaccess im Root-Ordner folgende Deklaration hinzugefügt:

    Apache Configuration
    # Rewrite application /news/
    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-d
    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-f
    RewriteRule ^news/(.*)$ news/index.php?$1 [L,QSA]