Ranggrafiken nebeneinander auflisten

Bitte in den Beiträgen keine externe Bilder einbinden, sondern nur die Dateianhänge verwenden.
Vielen dank.
  • Hey ho,

    Ich benutze jetzt schon seid längerem "Mehrere Ranggrafiken 4" und wollte diese nebeneinander auflisten lassen im Benutzerprofil. Ich habe dann daran ein kleinen wenig gearbeitet und dabei kam das raus:

    Doch wenn man ein Beitrag schreibt kommt das dabei raus:


    Im Umkehrschluss ist es bei den verschieden Beiträgen auch nebeneinander, sollte aber übereinander sein.

    Hier der Code:

    .multirankContainer {

    display: inline-flex !important;

    }

    div.multirankContainer > div:not(:first-child) p.userTitleBadge{

    border-top-left-radius: 0 !important;

    border-bottom-left-radius: 0 !important;

    }

    .multirankContainer > div:not(:last-child) p.userTitleBadge{

    border-top-right-radius: 0 !important;

    border-bottom-right-radius: 0 !important;

    margin-right: 1px;

    }

    @include screen-md-down {

    .multirankContainer {

    flex-wrap: wrap !important;

    display: inline-flex !important;

    }

    .multirankContainer > div{

    padding: 0 0 -12px 0;

    }

    }

  • Cyperghost

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Du solltest das CSS eventuell in die dafür vorhandenen Eingabefelder packen.

    Es gibt, wenn du die Mehrere Ranggrafik Option für das Benutzer Profil bearbeitest, zwei Felder

    CSS und CSS pro Ranggrafik diese müsstest du einfach mit deinem Code ausfüllen den du gerne haben möchtest im Profilfeld.

    Bei allen anderen lässt du dies weg.


    P.s.

    Bitte nicht vergessen den aktuellen CSS Code natürlich zu löschen ;)

  • Vielen dank für die schnelle Hilfe ich teste es mal aus

  • Bedenke das dort natürlich nur inline CSS Funktioniert und kein SCSS. Sprich 1:1 kopieren wird da leider nicht helfen.

    Was du aber auch machen kannst, ist das ganze in den globalen Style setzen und das aber nur für das Profil aktivieren, dafür nimmst du einfach die ID des Bodys(die weiß ich aber gerade nicht auswendig, müsste aber etwa so aussehen tpl_wcf_user). Wenn du das außen im deinen Code rum machst ist dies nur für das Profil verfügbar.