Browser verweigern Verbindung zum Server

  • System


    VServer Linux Debian 8

    Webserver Nginx

    Zertifikate Lets Encrypt



    Ich habe es mehrfach getestet und es kommt diese Meldung in der Browser Console wenn ich

    bei Pushserver : wss://www.wolf-squad.de/socket/   eingebe

    Code
    1. Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter wss://www.wolf-squad.de/socket/?userID=1&token=xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx aufbauen.
    2. error { target: WebSocket, isTrusted: true, srcElement: WebSocket, eventPhase: 0, bubbles: false, cancelable: false, returnValue: true, defaultPrevented: false, composed: false, timeStamp: 4350, … }

    Bei Google Chrome diese


    Code
    1. WBB.Elite.Push.min.js?v=1542984703:1 WebSocket connection to 'wss://www.wolf-squad.de/socket/?userID=277&token=xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx' failed: Error during WebSocket handshake: Unexpected response code: 404
    2. init @ WBB.Elite.Push.min.js?v=1542984703:1


    Nutze ich ws://www.wolf-squad.de/socket/ bekomme ich diese Meldung im Firefox


    und im Chrome das hier


    Code
    1. WBB.Elite.Push.min.js?v=1542984703:1 WebSocket connection to 'ws://www.wolf-squad.de/socket/?userID=277&token=xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx' failed: Error during WebSocket handshake: Unexpected response code: 301
    2. init @ WBB.Elite.Push.min.js?v=1542984703:1
    3. t @ WCF.Combined.min.js?v=1542984703:64
    4. (anonymous) @ ?postID=5823:1244
    5. j @ jquery.min.js?v=1542984703:2
    6. k @ jquery.min.js?v=1542984703:2
    7. WBB.Elite.Push.min.js?v=1542984703:1


    Zertifikat ist von Lets Encrypt. In Plesk ist unter Einstelleungen für Apache &nginx das eingetragen


    und dann nur noch SEO Umschreibung das wars. PhP 7.1 + FPM-Anwendung von nginx bedient. Domain läuft auf www.wolf-squad.de und wird über Plesk mit der Option Dauerhafte, für SEO geeignete 301-Weiterleitung von HTTP zu HTTPS  auf https geleitet. Bevorzugte Domain ist http://www.xyz.dd


    Im ACP bekomme ich dann halt immer diese Meldung abwechselnd.




    Was läuft da Quer? :)



    Console sagt Pushserver läuft



    Gruß mcburn

  • Tausch das mal gegen dieses hier


  • Nun erhalte ich das in der PushXX Log Datei -.- 2018-11-23 19:22:01: HTTP Server: Unauthorized message received. Message discarded. 

    Diese Meldung besagt, das der API Key nicht gültig sein sollte. Am besten nochmal überprüfen und erneut einfügen und den Service neu starten :)

  • Naja, Plesk macht glaube ich durch deine Konfiguration einen Strich durch die Rechnung.

    Ich arbeite immer ohne so ein CP, weil die nur Probleme machen. Was Dir ja jetzt nicht viel hilft 😂

    Wäre es möglich Admin Zugang sowie Plesk Zugang zu bekommen um mir das anzusehen?


    Man muss das dann mit irgendwelchen if Regel machen die laut Nginx nicht verwendet werden sollten

  • Naja, Plesk macht glaube ich durch deine Konfiguration einen Strich durch die Rechnung.

    Ja schpn öfters erlebt -.- siehe SEO Umschreibung. Die von Woltlab funktioniert nicht. Erst nach langem suchen und Basteln lief es dann. So schön Plesk ist und auch der Bediencomfort, aber auch so schwer macht es einem das Leben wenn man was einbauen will -.- Ich hzabe auch so den Verdacht das da was umgeschrieben werden muss damit das läuft ^^


    Nur mal als vergleich


    Code
    1. if (!-e $request_filename ){
    2. set $test P;
    3. }
    4. if ($uri !~ ^/(plesk-stat|webstat|webstat-ssl|ftpstat|anon_ftpstat|awstats-icon)){
    5. set $test "${test}C";
    6. }
    7. if ($test = PC){
    8. rewrite ^/(forum/|cms/|wcf/|calendar/|news/|easymedia/|wfimage/)?([^.]+)$ /$1index.php?$2 last;
    9. }

    so muss es auschauen wenn man mit Plesk arbeiten damit man SEO hat und alles läuft und auch die Statistikseite aufrufbar ist.



    Und so schaut das aus was Woltlab einem vorschlägt


    Code
    1. location / {
    2. index index.php;
    3. try_files $uri $uri/ @rewrite;
    4. }
    5. location @rewrite {
    6. rewrite ^/(forum/|cms/|wcf/|calendar/|filebase/|blog/|gallery/)?([^.]+)$ /$1index.php?$2 last;
    7. }

    Diese hier geht nur Teilweise wenn überhaupt auf nem Plesk System ^^


    Ich schaue mir alles nochmals in Ruhe an. Aber ich denke ich werde auf dein Angebot zurück kommen ^^

  • Falls das Problem noch besteht, aktiviere im Plesk bei den Webserver Einstellungen die Module proxy_http proxy_wstunnel und dann gehst du bei deiner Domain in die Einstellungen für Apache & nginx und trägst folgendes ein:


    Zusätzliche Anweisungen für HTTP & HTTPS

    Code
    1. ProxyPreserveHost on
    2. ProxyPass "/socket" "ws://127.0.0.1:8081"
    3. ProxyPassReverse "/socket" "ws://127.0.0.1:8081"



    Zusätzliche nginx-Anweisungen


    So funktioniert es bei uns mit plesk