5.4.1 pl 3: Fehler beim Versuch, einen Benutzer im ACP zu löschen

Bitte in den Beiträgen keine externe Bilder einbinden, sondern nur die Dateianhänge verwenden.
Vielen dank.
  • Ich wollte soeben einen Benutzer im ACP löschen und erhielt folgenden Fehler:

    Der Benutzer wird nicht gelöscht, sondern bekommt einen zufälligen Namen. Das passiert, weil ich das Plugin "DSGVO: Auto-Benutzer-Umbenennung" von SoftCreatR benutze.


    Laut Sascha liegt das Problem beim News System.

    Zitat von SoftCreatR

    unser Plugin benennt lediglich den Benutzer um, nimmt aber sonst keine Änderungen in der Datenbank vor. Die Fehlermeldung sagt aus, dass versucht wird, den Benutzernamen in der Tabelle "news1_rss_feed" zu ändern, dort aber keine Spalte "username" existiert. Diese Anweisung kommt zu 100% aus einem anderen Plugin (wahrscheinlich dem News-Plugin selbst) .

    Wäre super, wenn du das Problem lösen könntest, denn ich kann den Benutzer nicht löschen. Er wird immer umbenannt...


  • Cyperghost

    Hat das Label bestätigt hinzugefügt